ABOUT

Anfang der 90er Jahre wurde der Zirkus Butterfly als Schülersportgemeinschaft am Konrad-Duden-Gymnasium gegründet. Initiator und erster Direktor war der Englisch- und Sportlehrer Klaus Schoch, der den Schülern die magische Welt des Zirkus näher bringen wollte. Mit viel Engagement und einer großen Leidenschaft schaffte er es, den Zirkus auf nationale und internationale Bühnen zu bringen. Neben kleinen Vorstellungen in der Nachbarschaft, standen die Schüler bereits im Zirkuszelt von Roncalli, im GOP Variete in Düsseldorf und mit den Künstlern des Zirkus Flic Flac auf der Bühne. Außerdem konnten sie sich über eine Reihe von Preisen in vielen verschiedenen Wettbewerben freuen. 

 

Seit einigen Jahren ist der kleine Zirkus von früher zu einer festen Institution des Konrad-Duden-Gymnasiums geworden und führt alle zwei Jahren eine Gala im großen Rahmen auf. Nach seiner Karriere als Lehrer übergab Klaus Schoch den Zirkus zunächst an Sebastian Eifert und anschließend an die aktuellen Leiter, Florian Bertling und Dorothee Seesing-Kirfel.

 

Lassen Sie sich von den Artisten verzaubern und tauchen sie ein in die Welt der Magie! 

KLAUS SCHOCH

Gründer, Direktor, Ehrenmitglied des Zirkus Butterfly

FLORIAN BERTLING 

Lehrer für Physik und Leiter des Zirkus Butterfly

DOROTHEE KIRFEL

Leiterin, Choreographin und Kostümbildnerin des Zirkus Butterfly

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now